Mein Digitales Dorf

Nimm’s selbst in die Hand

Vision

Digitalisierung

Vernetzung von Dörfern und Bewohnern um Ideen auszutauschen und Probleme mithilfe von digitalen Technologien gemeinsam anzugehen.

Ländlicher Raum

Unsere Fokussierung liegt auf Dörfern und Städten im ländlichen Raum. Dabei ist unser Ziel, ländliche Gegenden zu Smart Villages zu machen.

Do-It-Yourself

Die Projekte und Ideen der Plattform sollen einfach nachgebaut werden können – Schritt für Schritt. 

Mitmachen

Wir wollen Menschen zum Mitmachen motivieren. Projekte, Probleme und Erfolgstorys sollen auf unserer Plattform geteilt werden. In Workshops sollen neue Ideen generiert, die Ergebnisse geteilt und verbreitet werden.

Projekte

Probleme

Kontakt

Digitaler Rollator

Im Zuge dieses Projekts werden beispielhaft Rollatoren von Senioren mit einem Arduino ausgestattet, der über ein GPS- und GSM-Modul verfügt, um den aktuellen Standort bei Wunsch an den Fahrer eines Bürgertaxis zu übermitteln. In unserer Baukasten-Anleitung wird Schritt für Schritt aufgezeigt, wie dieses Modul mit einfachen Mitteln nachgebaut werden kann.

Mehr erfahren

Dorfarzt abgewandert

Unsere Gemeinde hat den einzigen Dorfarzt an die nächst größere Stadt verloren. Wir müssen 20 Minuten bis zum nächsten Arzt fahren.
Dies ist für ein Großteil der Menschen in unserer Gemeinde nicht realisierbar.

Mehr erfahren

Kontaktiere uns mit deinem Projekt, deinem Problem oder deiner Erfolgsstory.



Projekte

Digitaler Rollator

Im Zuge dieses Projekts werden beispielhaft Rollatoren von Senioren mit einem Arduino ausgestattet, der über ein GPS- und GSM-Modul verfügt, um den aktuellen Standort bei Wunsch an den Fahrer eines Bürgertaxis zu übermitteln. In unserer Baukasten-Anleitung wird Schritt für Schritt aufgezeigt, wie dieses Modul mit einfachen Mitteln nachgebaut werden kann.

Mehr erfahren

Probleme

Dorfarzt abgewandert

Unsere Gemeinde hat den einzigen Dorfarzt an die nächst größere Stadt verloren. Wir müssen 20 Minuten bis zum nächsten Arzt fahren. Dies ist für ein Großteil unserer Gemeinde nicht realisierbar.

Mehr erfahren

Kontakt

Kontaktiere uns mit deinem Projekt, deinem Problem oder deiner Erfolgsstory.



Mitmachen

Die Gemeinden und deren Bewohner müssen die Probleme selbst in die Hand nehmen und die digitale Transformation in den ländlichen Gegenden vorantreiben. Zur Unterstützung dient ein User-Centered-Design-Prozess, der sich in verschiedene Phasen einteilen lässt.

Testimonial

Wenn in der Gemeindeverwaltung keine Ressourcen für bürgerschaftliche Projekte vorhanden sind und die angebotenen Fördermöglichkeiten des Bundeslandes für Bürgerinitiativen und kleine Vereine mit zu viel Aufwand verbunden sind, müssen die Bürger selbst aktiv werden. Bei der Umsetzung einzelner Projekte sind vorhandene Kompetenzen und Erfahrungen seitens der Bürger das A und O. Um so besser ist es natürlich, wenn man sich mit anderen Akteuren und Gemeinden mit gleichen oder ähnlichen Themen austauschen kann und das Rad nicht neu erfinden muss.

Jana Friedrich, Ideencafé Weissach Flacht

Team

Wir sind fünf Medienmanagement-Studierende im Master an der Hochschule der Medien in Stuttgart.